Karte anzeigen
Seite personalisieren
Blog des Salzkammergutes

Eine sommerliche Advent-Glücksgeschichte

| Autor Thomas Ebner | 268 Views

Karte anzeigen Teilen 0

Glückliche Kinder, glückliche Unternehmer und glückliche Advent-Organisatoren beschreibt diese nette Geschichte über den Advent in Mondsee mitten im Frühsommer. Wie kam es dazu?

Alle Jahre wird am Advent in Mondsee ein Lebkuchenhaus-Wettbewerb von der Bäckerei Obauer in Zell am Moos veranstaltet. Dabei werden Kinder und andere Meister der Backkunst eingeladen ein Haus aus Lebkuchen zu gestalten. Das schönste Haus wird dabei prämiert und mit einem kleinen Preis bedacht.
Nun trug es sich zu, dass am Advent in Mondsee 2009 das Lebkuchenhaus der Kinderkrebshilfe Salzburg von einer fachkundigen Jury zum schönsten Lebkuchenhaus gewählt wurde. Zusammen mit dem Organisationsteam des Advent in Mondsee wurde von der Bäckerei spontan ein Frühstück für die Kinderkrebshilfe zur Verfügung gestellt. Zufällig anwesend war auch Frau Kapitän Bettina Hemetsberger, die sich ebenfalls spontan bereit erklärte eine Mondsee-Schifffahrt für die Kinder zur Verfügung zu stellen. Ein Ausflug nach Mondsee sollte es werden und die Kinder sollten mit ihren Eltern einen schönen Tag verbringen.Kinderkrebshilfe Salzburg

Alle Jahre am Vatertag musiziert der Nachwuchs der Musik Mondsee und gibt im Rahmen eines Open-Air Konzert bereits gelerntes zum Besten. Es passte super, dass die junge Bürgermusik Mondsee ihr Konzert an die Seepromenade in Mondsee verlegte.

So gab es am Ende eine Schifffahrt, ein perfektes Frühstück mit musikalischer Umrahmung, viele glückliche Kinder, glückliche Väter und eine spontane Spendenaktion durch die musizierenden Kinder für die Kinderkrebshilfe Salzburg die EUR 400,- einbrachte.

Gastfreundschaft und Zusammenhalt im Mondseeland, den Gedanken des Advent in Mondsee folgend – eine schöne Glücksgeschichte, wie sie auch im Salzkammergut nicht alltäglich ist. Wir sehen uns am Advent in Mondsee 2010!Advent in Mondsee

Schreibe einen Kommentar

Benutzerdaten
oder

Mit Facebook anmelden